Arseni Jazenjuk und der Dritte Weltkrieg - QR Code Friendly
Der geistige Brandstifter und Obama-Darling, Arseni Jazenjuk, wirkt wie Arsen im sog. Ukraine-Konflikt, nämlich wie Gift. Erst behauptet er, Wladimir Putin wolle die Sowjetunion wieder herstellen, und nun, Putin wolle den Dritten Weltkrieg. Jetzt fehlt nur noch, dass der ukrainische Thronfolger im Präsidentenamt, der Schokoladenkönig Petro Poroschenko, von russischen Separatisten im Wahlkampf ermordet wird. Und 1914 lässt tatsächlich wieder grüßen.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))