Das Volk kann mich im Arsche lecken! - QR Code Friendly
Das Team Wal(l)halla enthüllt. Im Focus diesmal: die Politikerbranche im Wahlkampf. Dafür ermittelten die Mitarbeiter undercover in den Politbüros Deutschlands. Fazit: überbezahlt, unterqualifiziert, korrupt, verlogen, Null Ahnung mit Abzockerqualitäten. Wussten wir das nicht alle schon immer? Im Brennpunkt: Doppelagentin 00Wurst enttarnt als Angela Wurst. Mitgeschnitten wurde unter anderem folgendes Zitat: "Die sind mir alle Wurst!" Gemeint waren damit wohl die Bürger, die EU, der Euro, Griechenland, die Ukraine, Wladimir Putin, Barack Obama, Sigmar Gabriel, Martin Schulz, die Arbeitslosen, die Hartz-IV-Aufstocker, die Rentner, die Pflegebedürftigen und die GroKo. Und wenn ich mit den Wahlen durch bin, dann mach ich allen den Götz von Berlichingen: "Das Volk kann mich im Arsche lecken!"

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))