Sensenmann Sensburg (2x gedruckt) - QR Code Friendly
Hamburger Morgenpost vom 26.08.2014 und Mitteldeutsche Zeitung vom 27.08.2014, laut genios.de, Weiteres nicht bekannt
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ganz Deutschland streitet sich darum, ob deutsche Waffen an die Kurden im Nordirak im Krieg gegen die IS(IS) geliefert werden sollen, und was beabsichtigt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Hochsauerlandkreis und Vorsitzende des NSA-Untersuchungsausschuss, Prof. Dr. Patrick Sensburg (CDU), aus Brilon? Er will nicht nur deutsche Waffen, sondern auch noch die deutsche Bundeswehr in den Irakkrieg schicken.

Bisher hatte ich Patrick Sensburg, den ich übrigens aus einem 90-minütigen Bürgergespräch persönlich kenne, eigentlich für einen vernünftigen Menschen gehalten, der aus den Erfahrungen der beiden früheren Irakkriege gelernt hat, dass Frieden schaffen mit Waffen nicht funktioniert. Aber jetzt muss ich leider meine Meinung über Herrn Sensburg revidieren. Sensburg will weiter Öl ins Feuer gießen und zur Eskalation des Krieges im Irak und Syrien beitragen. Damit empfiehlt er sich nachhaltig als kommender Kriegsminister der Bundesrepublik Deutschland und als Sensenmann deutscher Grundsätze in der Außen- und Sicherheitspolitik, falls Ursula von der Leyen einmal Angela Merkel als Bundeskanzlerin beerben sollte.

Mein Vorschlag: Bevor ein deutscher Soldat nach Gerd Schröders Nein zum Zweiten Irakkrieg irakischen Boden betritt, sollte zu allererst Patrick Sensburg als Frontsoldat mit Stahlhelm und MG im Irak seine Feuertaufe bestehen. Sind wir in Deutschland 100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs denn mittlerweile nur noch von Waffenlobbyisten und Kriegstreibern umgeben?

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))