Wer im Glashaus sitzt... - QR Code Friendly
Nach den Wahlerfolgen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen wird die AfD (Alternative für Deutschland) vor allem von CDU/CSU gerne als rechtsextrem eingestuft, weil einige Parteimitglieder früher in rechtsextremen Parteien beheimatet waren. Diese sog. christlichen Politiker möchte ich hiermit daran erinnern, dass viele ehemalige NSDAP-Mitglieder nach 1945 eine große politische Karriere in der CDU/CSU und in der Bundesrepublik Deutschland machten, da wären unter anderem:

Walter Bartram, CDU, Ministerpräsident Schleswig-Holstein, Gustav Bosselmann, CDU, Innenminister Niedersachsen, Karl Carstens, CDU, Bundespräsident, Ernst Engelbrecht-Greve, CDU, Landwirtschaftsminister Schleswig-Holstein, Hans Filbinger, CDU, Ministerpräsident Baden-Württemberg, Hans Furler, CDU, Präsident des Europaparlaments, Hans Globke, CDU, Staatssekretär im Bundeskanzleramt, Alfons Goppel, CSU, Ministerpräsident Bayern, Hermann Höcherl, CSU, Bundesinnenminister, Volkmar Hopf, CSU, Präsident des Bundesrechungshofes, Walther Leisler Kiep, CDU-Bundesschatzmeister, Kurt-Georg Kiesinger, CDU, Bundeskanzler, Hans Krüger, CDU, Bundesvertriebenenminister, Helmut Lemke, CDU, Ministerpräsident Schleswig-Holstein, Hermann Lindrath, CDU, Bundesminister, Theodor Maunz, CSU, Kultusminister Bayern, Paul Mikat, CDU, NRW-Kultusminister, Franz-Josef Röder, CDU, Ministerpräsident Saarland, Karl Schiess, CDU, Innenminister Baden-Württemberg, Hanns-Martin Schleyer, CDU, Präsident der Arbeitgeberverbände, Gerhard Schröder, CDU, Bundesaußenminister, Alfred Seidl, CSU, Innenminister Bayern, Richard Stücklen, CSU, Bundespostminister, Friedrich Zimmermann, CSU, Bundesinnenminister.

Wer im Glashaus sitzt, der soll nicht mit Steinen werfen!

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))