IFO-(Un)Sinn! - QR Code Friendly
Hans-Werner Sinn, Präsident des IFO-Instituts für Wirtschaftsforschung, fordert: Renten nur für die, welche Kinder haben. "Pfeiffer (Sinn), sie faseln dummes Zeug. Setzen sie sich!" (Lehrer Prof. Kray zum Schüler Hans Pfeiffer im Film: "Die Feuerzangenbowle). Oder noch besser: "Sinn, Sie verbreiten Unsinn. Setzen Sie sich und schweigen stille." Warum? Wer ein Leben lang Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt hat, der muss auch eine Rente im Alter bekommen, die zum Leben ausreicht. Wer die Rentenzahlung dagegen wie Sinn an Bedingungen knüpft, der hat unser Rentensystem nicht verstanden. Was kommt als nächstes? Rente nur für die, welche auch ehrenamtlich arbeiten, nicht sparen, sondern konsumieren auf Teufel komm raus, nur fair produzierte BIO-Produkte kaufen, nicht rauchen, vegetarisch leben, täglich Sport treiben, die Mutti-CDU wählen, wenigstens einen Asylanten bei sich privat zu Hause aufnehmen, öffentlich gegen Pegida demonstrieren und gleichzeitig dem Sozialstaat nicht zur Last fallen, nie Steuern hinterziehen oder nie schwarz arbeiten würden? Unser Leben braucht einen Sinn nicht den IFO-(Un)Sinn!

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))