Schöne Bescherung! (4x gedruckt) - QR Code Friendly
Münchner Abendzeitung und Mitteldeutsche Zeitung vom 20.12.2014 und Frankfurter Rundschau vom 23.12.2014, laut genios.de, Weiteres nicht bekannt, und Berliner Morgenpost vom 21.12.2014, Leserbriefseite, Titel: "Unverständliche Bagatellisierung"
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Von Europas Fußballer des Jahres 1968, George Best aus Irland, stammt das Zitat: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Fußballnationalspieler Marco Reus (noch BVB) kann sich dem in Puncto Auto nur anschließen: 250.000 Euro für seinen heißen Flitzer und 540.000 Euro Geldstrafe für Fahren ohne Führerschein. Ein größeres Weihnachtsgeschenk hätte er sich wohl kaum machen können, oder?

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))