Charlie spielt Himmel und Hölle - QR Code Friendly
Nach den Terror-Anschlägen von Paris erregt die neueste Ausgabe von Charlie Hebdo wieder die muslimische Welt. Sie bezeichnet die Mohammed-Karikaturen als gefährliche Brandstiftung, Provokation, Prophetenlästerung, Missbrauch der Pressefreiheit, Dummheit und Rassismus. Und was würde der Prophet Mohammed wohl dazu sagen: "Die Charlie-Hebdo-Zeichner mit den 72 Jungfrauen ins Paradies und die Al Qaida- und ISIS-Terroristen in die Hölle!"

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))