Schiffe versenken nach Brüsseler Art - QR Code Friendly
Die EU plant allen Ernstes einen Militäreinsatz gegen Schlepperbanden im Mittelmeer vor der Küste Afrikas, die Flüchtlinge auf dem gefährlichen Seeweg nach Europa einschleusen. Schiffe versenken nach Brüsseler Art anstatt die eigentlichen Ursachen für die Flüchtlingsströme zu bekämpfen. Das ist genauso paradox, als wenn die deutsche Bundeswehr gewaltsam Einrichtungen der Gewerkschaften GDL und Verdi zerstören würde, nur weil es wegen des Bahn- und Kitastreiks in Deutschland zu Flüchtlingsströmen von der Schiene auf die Straße bzw. von der Kita zu den Großeltern kommt. In beiden Fällen ist die Politik gefordert, nach innovativen und humanitären Lösungen zu suchen.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Schiffe versenken....Alois Sepp 2015-05-20 08:12
Bedingt aber, dass unsere Politiker aller Coleur überhaupt wissen und kapieren was humanitäre Lösungen sind.
Die "Brüsseler Spitzen" zeigen sich durch ihr "Hin- und Hergewurstle" bestenfalls weltfremd und ohnmächtig!

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))