FJS zum 100. Geburtstag - QR Code Friendly
"Der Primus" die ARD-TV-Dokumentation: Festspiele für Franz Josef Strauß (CSU) zum 100. Geburtstag am 06.09.2015. Die Verehrung für FJS kann ich nicht verstehen. Ein Münchner im Himmel? Mitnichten. Hier fünf Zitate von FJS, die seinen wahren Charakter eindrucksvoll outen:

Zur Pressefreiheit: "Scheißhausblatt!" (Franz Josef Strauß über das Magazin DER SPIEGEL)

Über die Shoah und die geschichtliche Verantwortung Deutschlands: "Ein Volk, das diese wirtschaftlichen Leistungen vollbracht hat, hat ein Recht darauf, von Auschwitz nichts mehr hören zu wollen." (1978, Frankfurter Rundschau)

Über den Casino- und Raubtierkapitalismus: "Geld ist scheu wie ein Reh, aber geil wie ein Bock."

Über Homosexualität: "Ich will lieber ein kalter Krieger sein als ein warmer Bruder."

Über den Zweiten Weltkrieg (1939-45): "Nein, das zweite Mal, das erste Mal kam ich nur bis Stalingrad." (Antwort auf die Frage von Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow, ob er das erste Mal in der UdSSR sei)

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))