Adolf Hitler war in den Augen einiger Menschen der GröFaZ, der größte Feldherr aller Zeiten. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist dagegen die GröRaZ, die größte Retterin aller Zeiten. Warum? Bundesmutti und ESM-Merkel rettet sie alle: die Banken, den Casino-Kapitalismus, die Reichen, den Euro, die Eurozone, die EU, die Euro-Südstaaten, Griechenland, das Weltklima, die Auto-Industrie dank Abwrackprämie und schon morgen die ganze Welt, oder?

Keine Ahnung, ob das mit der Aufnahme von Flüchtlingen von Planet Erde auch unter GröRaZ-Merkel in Deutschland und in der EU funktionieren kann. Denn, die deutschen Regierungspolitiker scheinen mit der Flüchtlingswelle, die auf Deutschland zurollt, total überfordert zu sein und die EU kann sich immer noch nicht auf eine einheitliche Flüchtlingsquote verständigen. Polen nimmt z. B. gar keine Flüchtlinge auf und Deutschland scheinbar alle. Ungarn und Bulgarien bauen sogar Mauern gegen Flüchtlinge. Und das Mittelmeer wird wegen einer verfehlten EU-Flüchtlings-, EU-Friedens- und EU-Entwicklungshilfepolitik zum Massengrab. Schlechte Planung oder Null Plan, Null EU-Solidarität und Null EU-Bock auf Flüchtlinge?

In Deutschland wurde noch zu Beginn des Jahres 2015 mit 300.000 Asylbewerbern in Deutschland gerechnet, jetzt werden auf einmal bis zu 750.000 Asylbewerber prognostiziert. Ende offen. Bekanntlich ist es vom "Hosianna" bis zum "Kreuzige sie!" nur ein kurzer Weg. Deshalb kann aus der "GröRaZ" Merkel sehr schnell eine "GröVaZ" werden, die größte Versagerin aller Zeiten.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))