Machiavelli und die Moral - QR Code Friendly
Unüberhörbare Stimmen in der Flüchtlingskrise mitten in Deutschland: Refugees welcome. Je suis Refugee. Ein Herz für Refugees.

Was sagt der italienische Staatsmann und Schriftsteller Niccolo Machiavelli (1469-1527) dazu:

"Jemand, der es darauf anlegt, in allen Dingen moralisch gut zu handeln, muss unter einem Haufen, der sich daran nicht kehrt, zu Grunde gehen."

Das würde ich Bundeskanzlerin Angela Merkel, Deutschland und der Europäischen Union ins Stammbuch schreiben. Denn, wo Multikulti, Muttikulti und eine Willkommenskultur herrschen, da gibt es auch ernst zu nehmende Gegner wie z. B. Horst Seehofer, Viktor Orban, die AfD und die NPD.

Roland Klose, Bad Fredeburg

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))