will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
Saarbrücker Zeitung vom 24.10.2015, Leserbriefseite, Titel: "Kanzlerin auf Kurs französischer Könige?"
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Merkantilismus in Zeiten des Absolutismus war geprägt durch massive staatliche Eingriffe in die Wirtschaft. Der Merkantilismus trat zur Zeit des französischen Absolutismus in Frankreich auf und endete mit dem Aufkommen der klassischen Nationalökonomie gegen Ende des 18. Jahrhunderts. Die französische Revolution 1789 trug neben den Ideen des Liberalismus und Nationalismus, die auch zum breit gefächerten Sozialismus führten, zum Ende des Merkantilismus bei.

Der Merkelantismus von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird dagegen von einer rigorosen ESM- und Austeritätspolitik, von einer aggressiven Waffenexportpolitik verbunden mit einer positiv ausgerichteten Flüchtlingspolitik geprägt. Der Absolutismus Ludwig XIV. brachte den Ausspruch "L`Etat c`est moi! (Der Staat bin ich!)" hervor, der Merkelantismus das "Wir schaffen das!" Doch gegen den Merkelantismus gibt es erste Widerstände in der CDU/CSU wie auch in der deutschen Gesellschaft. Hat Angela Merkel etwas gemeinsam mit den französischen Königen des Absolutismus?

Roland Klose, Bad Fredeburg

Kommentare  

# Merkelantismus...Alois Sepp 2015-10-25 08:56
Wer weiß, wer weiß?

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen