will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
Was haben Kenia, Jamaika, die Ampel und Deutschland mit den Landtagswahlen 2016 in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt zu tun?

Das sind alles mögliche Dreier-Koalitionsmodelle:

"Kenia-Koalition" für Schwarz (CDU), Rot (SPD) und Grün (Die Grünen), derzeit favorisiert von MP Reiner Haseloff aus Sachsen-Anhalt,

"Jamaika-Koalition" für Schwarz (CDU), Gelb (FDP) und Grün (Die Grünen),

"Ampel-Koalition" für Rot (SPD), Gelb (FDP) und Grün (Die Grünen), derzeit favorisiert von MPin Malu Dreyer aus Rheinland-Pfalz,

und "Deutschland-Koalition" für Schwarz (CDU), Rot (SPD) und Gold (gelb für FDP), derzeit favorisiert von Guido Wolf (CDU) aus Baden-Württemberg.

Von diesen vier Koalitionsmodellen ist übrigens die von MP Haseloff angestrebte "Kenia-Koalition" die mit Abstand gefährlichste Variante. Warum? In der Nationalflagge von Kenia (siehe unten) sind neben den Farben schwarz, rot und grün auch ein Massai-Schild mit zwei gekreuzten Speeren enthalten - wahrscheinlich für den Fall, wenn sich CDU, SPD und die Grünen nicht einig sein sollten. Dann werden Streitigkeiten wohl wie in Syrien, Irak und Afghanistan kriegerisch entschieden, oder?

Roland Klose, Bad Fredeburg

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen