Das Echo einer gespaltenen Gesellschaft? (3x gedruckt) - QR Code Friendly
Hamburger Morgenpost vom 09.04.2016, Berliner Kurier vom 11.04.2016 und Lausitzer Rundschau vom 20.04.2016, laut genios.de, Weiteres nicht bekannt
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die umstrittene Deutschrock-Band "Frei.Wild" hat den ECHO 2016 bekommen. Die Gruppe erhielt den begehrten deutschen Musikpreis ECHO in der Sparte Rock/Alternative National. Das ist für mich genauso paradox, als wenn die Alternative für Deutschland (AfD) einen ECHO für ihr soziales Engagement für Flüchtlinge bekommen hätte.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))