Schiffe versenken made in Germany! - QR Code Friendly
Gewinneinbruch bei der Deutschen Bank, US-Klagen gegen den VW-Clean-Diesel und Merkels Anti-Terror-Plan made in Uckermark.

Und wo befinden sich diese drei großen deutschen Schlachtschiffe, als sie auf hoher See plötzlich ins Schlingern geraten? Antwort: Auf der Jungfernfahrt der Titanic.

Und was sind ihre letzten Worte, als sie unausweichlich auf einen Eisberg zusteuern?:

John Cryan, Deutsche Bank: "5.000 Banker über Bord, wir haben nicht genug Rettungsboote!"
Michael Müller, VW: "Mit einem Elektroschiff incl. Autopilot wäre uns dieser Crash erspart geblieben!"
Angela Merkel, Bundesmutti: "Nur die Spitze eines Eisbergs - WIR schaffen das!"

Zwei deutsche Comedians, Mario Barth und Michael Mittermeier, streiten sich über das "Amok-Posting" von Mario Barth. Wie nennen wir diese Komiker deshalb? Antwort: Amokdians!

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))