Die Welt (Ermittler) zu Gast bei Freunden! (gedruckt) - QR Code Friendly
Berliner Kurier vom 06.09.2016, laut genios.de, Titel: "Fußballgeschichte ganz neu schreiben."

"Die Welt zu Gast bei Freunden", lautete das Motto des "gekauften" Sommermärchens 2006, der Fußball-WM in Deutschland. Die Fußballgeschichte muss nun ganz neu geschrieben werden, denn bei dem Kaiser und der Lichtgestalt Franz Beckenbauer fand eine Razzia in seinem Haus in Salzburg statt. Zutreffender wäre deshalb: "Die staatsanwaltlichen Ermittler zu Gast bei engen Freunden, die niemand trennen kann, wie z. B. Franz Beckenbauer, Wolfgang Niersbach, Theo Zwanziger und Horst R. Schmidt. Fußball war schließlich ihr Leben!

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Lichtgestalt Franz BeckenbauerAlois Sepp 2016-09-02 09:55
Eigenartig, dass sich ausgerechnet schweizer Behörden um das "Sommermärchen" kümmern. War doch das Geld in vermeintlich sicheren Tresoren der Schweiz gebunkert, oder etwa nicht?

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))