Generation Smartphone und die GALAXIE-Bombe - QR Code Friendly
Seit den IS-Terroranschlägen von Würzburg und Ansbach ist die innere Sicherheit das Topthema in Deutschland. Es wird gespenstisch und bedrohlich auf den öffentlichen Plätzen und Straßen in Deutschland. Warum? Nein, nicht wegen den Burka- und Nikab-Trägerinnen in der IS-Farbe "Schwarz" oder wegen Pokemon Go, sondern wegen einem lebensnotwendigen und gleichzeitig lebensgefährlichen Statussymbol, das weder in Nordkorea noch im Irak oder Syrien in einer Bombenwerkstatt zusammen gebastelt wurde.

Ich rede von dem Samsung GALAXY Note 7 für unsere sog. "Generation Smartphone", wo die Akkus beim Ladevorgang schon mal explodieren können. Ein wahrhaft heißes Teil dieses südkoreanische Smartphone, womit jeder User bei gleichzeitigem Telefonieren und Laden sogar ungewollt zum Selbstmordattentäter oder bestenfalls zum Tinnitus-Geschädigten werden kann. Ein absolutes No-Go für unsere Jugend, da wir ja alle wissen, dass sich in deren Smartphones das ganze Leben abspielt und darin alle lebensnotwendigen Daten gespeichert sind.

Doch wir Leser der Apotheken Umschau, der sog. "Rentner-Bravo", bewegen uns Gottseidank aus Gründen der inneren Sicherheit, wegen der Rente und wegen des demographischen Wandels kaum in diesen GALAXIEN und haben deshalb auch keinen am APPLE.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))