will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein.Ôćô Autoren ÔćôOhne jeden Einfluss der Redaktion.
a
Leipziger Volkszeitung vom 18.10.2016, D├Âbelner Allgemeine Zeitung, Osterl├Ąnder Volkszeitung,┬á Oschatzer Allgemeine Zeitung und Freie Presse Chemnitz vom 19.10.2016, laut genios.de, Titel: "Debatte nach Selbstmord al-Bakr" und "Frage┬áerlaubt: Was ist da los in Sachsen?"


Au Backe, al-Bakr! Erst konnte sich der von der Polizei beschattete syrische Top-Terrorist Dschaber al-Bakr, der den IS-Anschlag auf einen Berliner Flughafen plante und vorbereitete, in Chemnitz durch Flucht seiner Verhaftung entziehen, dann trotz strenger ├ťberwachung in seiner ca. 12 m2 gro├čen Zelle in der JVA Leipzig erh├Ąngen. Das erinnert mich stark an die Todesnacht von Stammheim am 18. Oktober 1977, als die RAF-Terroristen Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe in ihren Zellen starben.

Nach dem Tod des syrischen Fl├╝chtlings al-Bakr wird es nun schwer, seine Hinterm├Ąnner zu entlarven. Sein Tod beweist, die innere Sicherheit in Deutschland kann angesichts der vielen Gef├Ąhrder nicht mehr gew├Ąhrleistet werden, wo doch schon die ├ťberwachung einer kleinen Gef├Ąngniszelle ein Riesenproblem f├╝r unseren Rechtsstaat darstellt. Die Angst vor Terroranschl├Ągen in Deutschland ist deshalb mehr als berechtigt.

"Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht." Dieser ber├╝hmte Eingangsvers von Heinrich Heines Nachtgedanken aus seinem 1844 erschienenen Zyklus Zeitgedichte beschreibt dabei exakt die Situation in Deutschland 21 inmitten der Fl├╝chtlingskrise und inmitten des Krieges gegen den internationalen Terrorismus. Die Freiheit Deutschlands wird n├Ąmlich nicht mehr am Hindukusch, in Syrien, im Irak oder in Mali verteidigt, sondern ganz konkret in Deutschland - vor unseren eigenen Haust├╝ren.

Roland Klose, Bad Fredeburg
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Um zu kommentieren, m├╝ssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ┬ę2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der B├╝rgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen