Was bedeutet Demokratie in Deutschland wirklich? - QR Code Friendly
Was ist Demokratie?

Die Optimisten sagen: eine Volksherrschaft. Die Pessimisten sagen, sie unterscheide sich nur von einer Diktatur, weil das Volk in einer Demokratie wählen kann, wer sie unterdrückt und am Volk vorbei regiert. Die Islamisten verachten die Demokratie, weil die Demokratie das erlaubt, was der Koran verbietet, und das verbietet, was der Koran erlaubt. Die Realisten in Deutschland behaupten dagegen, das vom Volk gewählte Parlament bestimme die Politik eines Landes. Pustekuchen.

Die deutsche Bundesregierung zahlt Hilfgsgelder aus dem 3. Rettungspaket an Griechenland aus, obwohl der Deutsche Bundestag diesen Zahlungen nur zugestimmt hatte, wenn sich der IWF am Rettungspaket für Griechenland finanziell beteiligt. Der Internationale Währungsfonds unter Christine Lagarde hat aber seit nunmehr 14 Monaten nicht einen einzigen Euro gezahlt, weil er wie Griechen-Premier Alexis Tsipras unbedingt einen Schuldenschnitt für Griechenland will, damit das Land wieder auf die Beine kommt.

Was also bedeutet Demokratie in Deutschland wirklich? Eine GroKo-Diktatur: Alle Macht der GroKo unter Bundesmutti Merkel und dem Erzengel Gabriel, weil das Volk in Volksabstimmungen die GroKo-Politik wahrscheinlich nicht bestätigen würde? Übrigens, wer seinem Volk nicht traut, der lässt es überwachen. Die Internet-Stasi 2.0 ist wegen der IS-Terrorgefahr, den Neonazis und den sog. Reichsbürgern bereits wieder auf dem Vormarsch.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))