SPD-Brexit aus der GroKo? - QR Code Friendly
BILD-Headline: Hier streitet die GroKo - Hat das Trennungsjahr von SPD und Union begonnen?

Ja, denn die SPD kann sich weder mit Rot-Rot-Grün noch in der GroKo auf einen gemeinsamen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten verständigen. Bezeichnenderweise steht SPD-Generalsekretärin Katarina Barley, die einen deutschen und einen britischen Pass besitzt, für den Brexit der SPD aus der GroKo nach der Bundestagswahl 2017.

Doch Angela Merkel und Sigmar Gabriel sind Gottseidank nicht Angelina Jolie und Brad Pitt. Sollen sie sich doch endlich trennen. Ich weine jedenfalls der GroKo keine einzige Träne nach.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))