Alexis Tsipras zahlt den griechischen Rentnern Weihnachtsgeld! (gedruckt) - QR Code Friendly
Berliner Kurier vom 12.12.2016, laut genios.de, Titel: "Weihnachtsgeld für Rentner"


Griechenlands Alexis Tsipras will ärmeren Rentnern Weihnachtsgeld zahlen: eine 13. Monatsrente. Und zwar den Rentnern, die weniger als Euro 850 Rente im Monat bekommen. Diese Nachricht verhagelt mir mein Weihnachtsfest 61.0.

Griechenland, das am Finanztropf der EU, des IWF, der EZB und Deutschlands hängt und nur noch künstlich am Leben gehalten wird, verteilt von unseren Steuergeldern großzügige Weihnachtsgeschenke. Das kann doch nicht wahr sein!

Liebe Bundessozialministerin, Andrea "Pippi" Nahles, eine dumme Frage von mir: "Wenn schon Griechenland den Rentnern Weihnachtsgeld spendieren kann, warum ist das dann nicht auch in Deutschland möglich?

Schließlich leben wir doch angeblich in einem der reichsten Länder der Erde, wo Milch und Honig fließen und die Steuereinnahmen sämtliche Rekorde brechen. Übrigens, viele Rentner in Deutschland wären froh, wenn sie überhaupt 850 Euro/Monat Rente bekommen würden.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen gesegnete Weihnachten und Deutschland mehr soziale Gerechtigkeit. Hauptsache sie haben ihre Schäfchen im Trockenen. Ich werde bei der Bundestagswahl 2017 in meiner Wahlkabine mit Sicherheit an Sie denken!"

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))