Seehofer versus Altmaier - QR Code Friendly
Erst schenkt uns Schwarz-Gelb zu Weihnachten die Praxisgebühr und das Betreuungsgeld. Und jetzt plant auch noch MP Horst Seehofer ein weiteres Wahlgeschenk im Hinblick auf die Landtagswahlen in Bayern und im Bund 2013. Im Frühjahr will er einen Vorstoß zur Senkung der Steuern auf Energie unternehmen.

Bravo, Horst. Du bist nah bei den Menschen und weißt, was sie sich wirklich wünschen. Denn, kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Warum ist da eigentlich unser Umwelt-Schlaumaier, Peter Altmaier, noch nicht drauf gekommen? Seehofer versus Altmaier: statt die Umlagen auf Strom zu erhöhen, einfach die Steuern auf Energie senken. Und den Soli endlich für die Energiewende anstatt für den Aufbau Ost einsetzen. Horst, Deutschland, Bayern und die CSU braucht Dich nötiger denn je. Und A l t maier und seine Konzepte sind A l t papier!

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Alois Sepp 2012-12-02 23:43
Leider dreht sich aber des Ministerpräsidenten-Gedankenwelt schneller als sich der Wind dreht. Die Idee indes wäre ja nicht schlecht, wenn man sie durchzöge.
Doch der "Alt(e)"maier funkt da lieber dazwischen, denn: "Lass keine fremden Götter neben mir sein!"

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))