will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech

Leipziger Volkszeitung, Döbelner Allgemeine Zeitung, Oschatzer Allgemeine und Osterländer Volkszeitung vom 08.08.2017, laut genios.de, Titel: "Eier-Skandal"


 

Was war zuerst da: Das Huhn oder das Ei? Falsch, weder noch, sondern das Insektizid Fipronil. Spuren dieses giftigen Stoffes sind in niederländischen Eiern gefunden werden, die in zu hoher Dosis konsumiert, Leber, Nieren und die Schilddrüse von Menschen schädigen können. Auch fünf deutsche Betriebe verwendeten das Insektizid Fipronil. Das Frühstücksei - ganz egal ob aus Käfig- oder Bodenhaltung - wird zur Gefahr für Leib und Leben. Insofern gilt das spanische Sprichwort, das besagt: "Von der Kastanie zum Ei; vom Ei zum Huhn; vom Huhn zum Ochsen; vom Ochsen zum Galgen." In diesem Sinne: Guten BIO-Appetit

Roland Klose, Bad Fredeburg

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen