Kohleausstieg: peinlich, peinlich, Deutschland - QR Code Friendly
Peinlich, peinlich, Deutschland. Bei der Weltklimakonferenz 2017 in Bonn blieb der Geist von Paris in der Flasche. Nur 20 Länder gründeten nämlich in Bonn eine Allianz für den Kohleausstieg - nicht darunter sind unter anderem: die USA, Russland, Polen, China und Deutschland. Warum? 40% des Stroms kommen in Deutschland immer noch aus Kohlekraftwerken. Wer glaubt, mit der Anschaffung eines E-Autos in Deutschland etwas Gutes für das Weltklima zu tun, der hat deshalb nur bedingt recht. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist keine Klimakanzlerin und Deutschland keine Republik zur Rettung des Weltklimas.

 

Das wird sich auch nicht Ende 2018 beim nächsten Weltklimagipfel in Kattowitz/Polen ändern. Polen wird beherrscht von einer Kohlelobby und Kattowitz liegt im Übrigen im Zentrum des polnischen und schlesischen Steinkohlebergbaus. Bonn hat also einen würdigen Nachfolger der Weltklimakonferenz gefunden.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))