Circus Minimus SPD - QR Code Friendly
Kurz vor dem 3. Advent in Deutschland geht allen ein Licht auf: Nach NoGroKo, Jamaika, Minderheitsregierung, KoKo nun doch die GroKo 4.0? Die SPD hat sich nämlich nach langem Hin und Her einstimmig für Sondierungsgespräche mit der Union aus CDU/CSU ausgesprochen. Das Kasperletheater um die Regierungsbildung wird fortgesetzt, wobei der "Sozenkasper" und "Wessi-Wendehals", Martin Schulz (SPD), innerhalb von 82 Tagen mehrmals mit den unterschiedlichsten Koalitionsvarianten im "Circus Minimus SPD" herumjongliert hat. Wahrlich keine Glanznummer. Oder am Ende doch? Die große Nummer wird gemacht. Und wenn der ganze Zirkus SPD zusammenkracht? Meine Meinung zur wieder möglichen GroKo: Mit Merkel, Schulz und Söder wird Deutschland immer blöder!

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare  

# Cirkus Minimus SPDAlois Sepp 2017-12-15 20:12
Leider sitzen die "Blödiane" in unserem Bundeshaus. Die sind ja schön verblödet und merken es nicht einmal, dass sie sich selbst das schlechteste Zeugnis ausstellen. Deutschland und seine Bürger spielen bei diesem Theater keine Rolle mehr.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))