Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein.Ôćô Autoren ÔćôOhne jeden Einfluss der Redaktion.
a
So also sieht die programmatische Erneuerung der SPD in der GroKo 4.0 in Deutschland aus.

Die SPD-Parteivorsitzende Andrea "Pippi" Nahles fordert zwecks wirtschaftlicher Stabilisierung der T├╝rkei deutsche Finanzhilfen f├╝r Erdogans T├╝rkei, obwohl uns der t├╝rkische Diktator vom Bosporus, Recep Tayyib Erdogan, des ├ľfteren als Nazis beschimpft, deutsche und t├╝rkische Staatsb├╝rger als vermeintliche Terroristen bzw. PKK- und G├╝len-Unterst├╝tzer massenhaft einkerkert, unseren freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat durch Erdogan-Anh├Ąnger und -Spione in Deutschland unterwandert und die EU-Mitgliedschaft der T├╝rkei wegen des EU-T├╝rkei-Fl├╝chtlingsdeals f├Ârmlich erpressen wil. Meine Meinung dazu: Wer sich mit dem Menschenrechtsverletzer und Kurden-Schl├Ąchter Erdogan als Politiker ablichten l├Ąsst und ihm zur Belohnung f├╝r seine Untaten auch noch unsere hart verdienten Euros anbietet, der ist noch viel schlimmer als es Mesut ├ľzil und Ilkay G├╝ndogan jemals sein k├Ânnen.

Des Weiteren will der SPD-Vizekanzler Olaf Scholz das Rentenniveau bis zum Jahr 2040 auf 48% vom Netto einfrieren. Wenn das die SPD-L├Âsung zur Bek├Ąmpfung der Altersarmut sein soll, dann gute Nacht, einfallslose und total ├╝berfl├╝ssige SPD. Versteht die SPD das unter sozialer Gerechtigkeit? Die Armen in Deutschland zur Tafel schicken und daf├╝r die islamistischen Gef├Ąhrder und Hassprediger in Deutschland unterst├╝tzen, ├╝berwachen und um jeden Preis halten bzw. den Ex-Osama-bin-Laden-Leibw├Ąchter, Sami A., sogar wieder nach Deutschland zur├╝ckholen?

Meines Erachtens kommt da Sahra Wagenknechts und Oskar Lafontaines Bewegung "Aufstehen" gerade zum richtigen Zeitpunkt, weil die SPD in meinen Augen endg├╝ltig abgewirtschaftet hat. Schade, denn ich war einmal Mitglied und Stammw├Ąhler der SPD, als sie noch glaubhaft und ├╝berzeugend von Willy Brandt geleitet wurde und wirklich die Interessen der arbeitenden Bev├Âlkerung vertrat.

Roland Klose, Bad Fredeburg

Um zu kommentieren, m├╝ssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ┬ę2018 by Michael Maresch



Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech