Drei Psychovampire mit Angela Merkel in der Air Force One - QR Code Friendly
Die drei Psychovampire US-Präsident Donald Trump, Zarewitsch Wladimir Putin, der Osmanenführer Recep Tayyib Erdogan und Bundeskanzlerin Angela Merkel fliegen gemeinsam in der Air Force One, als plötzlich die Durchsage des Piloten kommt: "Unsere Treibstofftanks sind beschädigt. Wir stürzen in fünf Minuten ab."

Das Problem: Für die vier VIP-Passagiere gibt es nur drei Fallschirme an Bord. Als erster springt natürlich Donald Trump: "Die Welt kann auf den größten und mächtigsten US-Präsidenten aller Zeiten nicht verzichten!" Danach springt Wladimir Putin: "Mütterchen Russland braucht einen starken Mann wie mich!" Als sie nur noch zu zweit sind, sagt Recep Tayyib Erdogan zu Angela Merkel: "Ich überlasse Dir, liebe "Nazi-Angie", den letzten Fallschirm, wenn die Türkei danach sofort Mitglied der Europäischen Union wird." Darauf Angela Merkel: "Wieso, Recep? Wir können doch beide springen. Donald Trump ist doch gerade mit meinem Rucksack abgesprungen.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))