Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein. Autoren Ohne jeden Einfluss der Redaktion.
a
Die Pillen-Enzyklika "Humanae Vitae" von Papst Paul VI. (1963-78), alias Giovanni Battista Montini, aus dem Jahr 1968 feierte dieses Jahr "Goldene Hochzeit".

Und was schenkt man so zu diesem Anlass "Pillen-Paul" und allen angeblich zölibatär lebenden Klerikern: Kleine blaue Pillen, einen Gutschein für einen Besuch im Sauna-Klub oder im Kids-Club oder etwa Kondome mit Pflaumengeschmack für die freie Liebe der "Dornenvögel" in der sog. B unten R epublik D eutschland?

Papst Franziskus weiß die Antwort: Die Heiligsprechung von Papst Paul VI. im Vatikan - sozusagen ein Vatikan-Oscar für "Pillen-Paul". Eine gute Idee, die freie Liebe ohne Kindeswunsch so zu verteufeln?

Roland Klose, Bad Fredeburg

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2018 by Michael Maresch



Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech