will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
The Dark Side Of The Moon (zu Deutsch: "Die dunkle Seite des Mondes" oder auch als Begriff "Die Rückseite des Mondes") war das 8. und erfolgreichste Konzeptalbum von Pink Floyd - ein Millionenseller aus dem Jahr 1973 - das sich bis heute über 50 Millionen mal verkauft hat. Es befasst sich, ganz der rauhen Wirklichkeit zugewandt, mit den auch heute noch aktuellen Problemen der Welt und wird geprägt von einem wahren politischen, philosophischen und menschenlichen Mitgefühl, das die US-Mondlandung von Apollo 11 vom 21. Juli 1969 quasi als Weltflucht und eine Demonstration von Macht und Stärke versteht.

Warum schreibe ich das alles? China, die Weltmacht der Raubkopierer, will es den Vereinigten Staaten von Amerika gleichtun und bis zum Jahr 2030 auf der Rückseite des Mondes landen - The Dark Side Of The Moon sozusagen. Statt endlich die Probleme der Erde zu lösen, braucht China auch unbedingt eine Raumfahrtmission zum Mond, die sie vielleicht "Mao 1" nennen könnte. Derweil heißt "Die dunkle Seite der Erde" Afrika - der vergessene Kontinent - deren reiche Bodenschätze sich China strategisch und systematisch anzueignen weiß.

Roland Klose, Bad Fredeburg

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen