GelbWesten-Proteste: Je suis Parisien? - QR Code Friendly
Wegen des Klimawandels will eine GroKo-4.0-Regierungskommission massive Steuererhöhungen auf Diesel und Benzin bzw. ein generelles Tempolimit auf Deutschlands Straßen durchsetzen - und das im Autoland Deutschland mit seinen genialen Erfindern wie z. B. Carl Benz, Gottlieb Daimler, Wilhelm Maybach, Nicolaus Otto und Rudolf Diesel.

In Frankreich gibt es dagegen seit November 2018 die sog. GelbWesten-Proteste gegen die Politik von Staatspräsident Emmanuel Macron. FDP-Fans wollen sogar unter den Demonstranten Hans-Dietrich Genscher mit seinem Erkennungszeichen, dem gelben Pullover, gesichtet haben. Auslöser für die Proteste waren im letzten Jahr unter anderem die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel. Die GelbWesten-Proteste in Paris enden jetzt sogar in Gewalt. Je suis Parisien? Das passiert, wenn sog. Volksvertreter im Auftrag des Kapitals und der Klimaideologen eine Politik gegen das Volk betreiben. Wann erfolgt endlich nach dem Sturm auf die Bastille vom 14. Juli 1789 der Sturm auf den Elysee-Palast, um dem Sonnenkönig Macron sein "Macrönchen" vom Kopf zu reißen? Aus der Geschichte wieder nichts gelernt, Monsieur Macron?

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))