Karneval 2019 im HSK: Saufen, bumsen und verhüten! - QR Code Friendly
Keine Fake News im Karneval 2019: Die Fachstelle Sexuelle Gesundheit präsentiert in 59872 Meschede die Kondome zur Aktion "Niemals Ohne" - Karneval feiern im Hochsauerlandkreis (HSK), aber mit Sicherheit!"

Kostenlos Kondome statt Kamelle verteilen? Schon komisch, weil Karneval eigentlich eine katholische Tradition aufweisen kann, aber auch einige Priester, die im tabulosen Sex-Zeitalter im ursprünglich katholischen Sauerland ohne Keuschheitsgürtel mithilfe des Pflichtzölibats sogar Messdiener und Nonnen sexuell missbrauchen. Was würde wohl Papst Paul VI. (1963-78) - genannt "Pillen-Paul" - dazu sagen, der den Gebrauch von künstlichen Empfängnisverhütungsmitteln gänzlich verbot?

Karneval 2019 im HSK, wo sich jeder Narr nach seinen eigenen Wünschen und Vorstellungen maskenhaft verkleiden kann und dabei auch noch mit einem Kondom die Narrenkappe kurioserweise wegen drohender AIDS-Gefahr demonstrativ über dem Penis trägt - frei nach dem Motto: Saufen, bumsen und verhüten? Das ist genauso paradox wie einem besoffenen Autofahrer zum Schutz einen "blauen Engel" zur Seite zu stellen. In diesem Sinne: HSK Alaaf und Helau!

Roland Klose, Bad Fredeburg

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))