Ändert Euch! 13 Thesen für einen Neuanfang in der katholischen Kirche. - QR Code Friendly
Aktion der BILD-Zeitung zum sexuellen Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche: "Ändert Euch! 12 Thesen für einen Neuanfang."

Bravo, BILD, für Euer berechtigtes Engagement und zwecks notwendiger Erneuerung der katholischen Kirche! Eine Schande, dass sich bisher kein Bischof in Deutschland dazu in einem Interview geäußert hat.

Daher meine Anregung: Rufen Sie doch bitte in der BILD dazu auf, dass alle gläubige Katholiken auf den Spuren des Reformators Martin Luther (1483-1546) wandeln mögen und auf diesem Wege Ihre Thesen umgehend an alle Kirchentüren der katholischen Kirchen anbringen sollten. Vielleicht gibt es ja dann eine Reaktion!

Bitte ergänzen Sie doch Ihre 12 Thesen noch um eine 13. These: "Der nächste Papst sollte unbedingt vom gesamten Kirchenvolk per Internet-Voting gewählt werden und nicht nur von einem kleinen elitären Kreis in einem mittelalterlichen Konklave."

Mein Vorschlag für den nächsten Papst ist der Ratzinger-Schüler und Erzbischof von Wien, Christoph Kardinal Schönborn (74). Warum? Wie Sie beigefügtem Video-Interview mit der von Priestern vergewaltigten ehemaligen Nonne Doris Wagner (35) im Gespräch mit Kardinal Schönborn entnehmen können, hat besagter Kardinal im krassen Gegensatz zu Papst Franziskus das Zeug dazu und die notwendige Empathie, den sexuellen Missbrauchsskandal der priesterlichen Kinder- und Nonnenschänder in der katholischen Kirche wirklich allumfassend aufzuklären und aufzuarbeiten:

https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/missbrauch-in-der-katholischen-kirche-104.html

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))