VW und der Vatikan: Winterkorns Geheimnis und das Päpstliche Geheimnis im Vergleich - QR Code Friendly
Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat Anklage gegen den Ex-VW-Chef Martin Winterkorn erhoben, da Winterkorn von dem Diesel-Abgasbetrug gewusst haben soll. VW = V erantwortung W interkorn, weil er den Betrug trotzdem vertuscht haben soll?

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen VW und dem Vatikan? Es gibt keinen Unterschied. Winterkorns Geheimnis als auch das Päpstliche Geheimnis (Secreta continere), das Papst Paul VI. am 4. Februar 1974 erlassen hatte, haben beide vermutlich zur Vertuschung beigetragen: zum einen zur Vertuschung der Dieselgate-Affäre und zum anderen zur kurialen Vertuschung des sexuellen Missbrauchs von Kindern und Nonnen durch Priester.

Der Fisch stinkt zuerst am Kopf. Und früher oder später kommt die Wahrheit immer ans Licht, weil der schreckliche Gestank - der Autos und der Pfaffen - auf Dauer gesehen nicht mehr zu ertragen ist. Dumm gelaufen.

Roland Klose, Bad Fredeburg

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))