QR Code dieser Seite

The (Theresa) May has come. "Baby SusSEX" von BREXITannien ist da: A Girl, a Boy or a Various? Prinz Harry und Herzogin Meghan lassen das britische Volk noch einmal jubeln, bevor Großbritannien paradoxerweise trotz BREXIT an den Wahlen zum EU-Parlament in Straßburg teilnehmen soll und darf. Es war eine schwere Geburt, weil sich das britische Unterhaus - very British - nach endlosen Diskussionen nicht auf einen Namen für "Baby SusSEX" verständigen konnte. So musste "Nazi-Harry" letztendlich entscheiden. Aus blaublütigen Kreisen habe ich vorab erfahren, wie "Baby SusSEX" bezeichnenderweise demnächst tatsächlich heißen könnte:

With a Girl:        BREXITina, Theresa, Elizabeth, New IRA, Iron Lady, Victoria, Bloody Mary, Brown(ie)-Eva von und zu "Winke-Winke-Mountbatten-Windsor".

With a Boy:       BREXITor, Nigel, Boris, Oooorder, Backstop, Donald, Henry, Adolf von und zu "Winke-Winke-Battenberg(Mountbatten)-Windsor".

At a Various:     BREXIT-Deal, BREXIT-Transe, BREXIT-BEAN, Bucket List von und zu "Winke-Winke-Battenberg(Mountbatten)-Windsor".

Das ist schwarzer britischer Humor - Made in United Kingdom. Comedy, Sex and Crime können die Briten. I love it. Meinen herzlichsten Glückwunsch! God Save the BREXIT-Queen? He doesn`t.   

Roland Klose, Bad Fredeburg

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)