Die neuen Hirntoten: NATO, EU und Angela Merkel - QR Code Friendly
Als Hirntod (Adjektiv: hirntot) wird das irreversible Ende aller Hirnfunktionen bei vorhandener Kreislaufaktivität und künstlich aufrechterhaltener Atmung aufgrund von weiträumig abgestorbenen Nervenzellen verstanden.
 
Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron (41) hat ausgesprochen, was viele denken. Die NATO ist dank Trump und Erdogan quasi hirntot. Übrigens die EU der noch 28 Mitgliedstaaten in Zeiten der Flüchtlingskrise, des BREXIT und einer Kommissionspräsidentin von der Leyen ebenfalls. Dasselbe gilt auch für unsere alle Probleme aussitzende Rauten-Bundeskanzlerin Angela Merkel. Horst Schlämmer alias Hape Kerkeling hat recht. So wenig Kanzler(in) gab es noch nie. Deshalb sollte Horst Schlämmer endlich die Konsequenz daraus ziehen und dem deutschen Volk wieder Hoffnung schenken: "Isch kandidiere!"

gez. Roland Klose, Bad Fredeburg, Mitglied und Autor von <https://buergerredaktion.de>
Pin It

Kommentare  

# Die neuen HirntotenAlois Sepp 2019-11-09 08:44
Unsere Kanzlerin ist überall, bloß nicht dort wo es Arbeit für das eigene Land gibt. Unsere eiserne Rauten-Lady sitzt lieber alles aus. Von "Regieren" ist nichts zu spüren. Unsere Kanzlerin verpulvert nur zu Lasten der Umwelt viel Sprit mit dem Regierungsflieger und verteilt eine Milliarde Euro nach der anderen im Ausland, so zuletzt wieder im hintersten Orient.

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnitt 5 aller 3 Bewertungen)