Drucken
Zugriffe: 7602
Keine türkische Presse beim NSU-Prozess in München erwünscht. Hier mein Vorschlag zur Güte: Outsourcing des NSU-Prozesses von München nach Ankara. Das oberste türkische Verfassungsgericht - Türkiye Cumhuriyeti Anayasa Mahkemesi - führt extra zu diesem Anlass die seit 2004 abgeschaffte Todesstrafe wieder ein und erledigt somit das NSU-Problem für uns. Gleichzeitig verbietet es die NPD für immer. Aus lauter Dankbarkeit gibt Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre Bedenken gegen einen EU-Beitritt der Türkei endgültig auf. Und alle sind glücklich und zufrieden.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
top