Über den richtigen und alternativen Gebrauch der Corona-Maske - QR Code Friendly

Deutschland diskutiert über eine generelle Atemschutzmaskenpflicht in der Öffentlichkeit, obwohl noch nicht einmal genügend Masken vorhanden sind. NRW`s Ministerpräsident Armin Laschet, der kurioserweise Angela Merkel beerben will, trägt derweil die Maske vollkommen falsch, ohne dabei überhaupt die Nase zu bedecken. Frei nach dem Motto. Gib Corona ein Chance!

Der RTL-Dschungelkönig Peer Kusmagk weiß sich auch ohne Maske schon besser zu helfen. Mit einer Pampers-Windel über Nase und Mund gezogen reist er mit seiner Familie nach Deutschland ein.

Clever wie im Klopapier-Krieg, als das deutsche Qualitätserzeugnis "Made in Germany" ausverkauft war. Damals standen bei den Discountern in der leeren Klopapierecke alternativ nur Küchenrollen und Pampers-Windeln.

gez. Roland Klose, Bad Fredeburg, Mitglied und Autor von <https://buergerredaktion.de>, <https://www.facebook.com/roland.klose.7>


Kommentare  

# Aids und CoronaRoland Klose 2020-04-01 17:51
Was hilft bei Ansteckungsgefahr mit Aids und Corona?

Vor Aids schützen wir uns am Bestem mit einem Kondom und vor Corona mit einer Atemschutzmaske. Aber Achtung, Armin Laschet, ein löchriges Kondom oder eine Atemschutzmaske, die nur über den Mund gezogen wird, sind da absolut nicht hilfreich.

Übrigens, bei Ansteckungsgefahr mit Aids einfach alle Bordelle und bei Ansteckungsgefahr mit Corona alle Geschäfte zu schließen bzw. hauptsächlich zu Hause zu bleiben, das bringt gar nichts. Schließlich gibt es noch Hausbesuche und Home-Office.

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 2 Bewertung(en))