Corona-Krise: Mutti Merkel schafft das schon!? - QR Code Friendly
Heftige Angriffe wegen der Corona-Politik der GroKo 4.0 in Deutschland: Die deutsche Wirtschaft geht auf Merkel los. Warum? Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) soll laut Wirtschaftsprognose im Jahr 2020 um 6,3% einbrechen.
 
Was Adolf Hitler, Josef Stalin und Henry Morgenthau nicht geschafft hatten, das schafft Angela Merkel in ihrem Mutti-Bundeskanzlerinamt in Babylon Be(ä)rlin - nämlich den "totalen Krieg" gegen den unsichtbaren Covid-19-Feind, gegen die schwarze Null im Bundeshaushalt und gegen die ehemalige Exportweltmeisternation Deutschland des Jahres 2008.
 
WIR schaffen das, weil wir uns wie Verbrecher maskieren, weil wir unsere Hände in Unschuld waschen und desinfizieren, weil wir einfach zu Hause bleiben, weil wir im Gegensatz zu drängelnden Autofahrer Abstand halten, weil wir soziale und asoziale Kontakte vermeiden, weil wir die Wirtschaft gegen die Wand fahren und weil wir auch noch im wirtschaftlichen Untergang in der Stunde Null dep(p)ressiv und solidarisch zusammenhalten und an den "Endsieg" glauben. WIR schaffen das!


gez. Roland Klose, Bad Fredeburg, Mitglied und Autor von <https://buergerredaktion.de>, <https://www.facebook.com/roland.klose.7>


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare  

# .... Merkel schafft das schon!Alois Sepp 2020-05-03 19:37
Mutti Merkel will unbedingt mit in die Geschichtsbücher eingehen. Die GroKo 4.0 bringt es fertig, Ihr vor dem Bundeskanzleramt ein Monument zu errichten. Sie nimmt bildlich Platz unter verwüsteten Fabriken, umgeben und hofiert von namenlosen Asylanten.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 3 Bewertung(en))