Steinzeit-Steinbrück (2x gedruckt) - QR Code Friendly
BILD-Zeitung vom 06.04.2013, Seite 6, Titel: "Steinbrück für getrennten Sportunterricht von Jungen und Mädchen
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


"S t e i n zeit-S t e i n brück" - die Mutter aller Fettnäpfchen - hat wieder zugeschlagen. Nach seinem Vorschlag eines Trennbankensystems in Deutschland sollen jetzt nach seinem Willen Mädels & Jungs beim Schulsport aus Rücksicht auf muslimische Schüler getrennt werden. Wohin steuert unsere freiheitlich-demokratische Bundesrepublik mit Steinbrück? Brauchen wir überhaupt einen Möchtegern-Kapitän Steinbrück, der das Traumschiff "Deutschland" so im Stile eines Francesco Schettino zum Kentern bringt und dann noch als erster von Bord geht? Was kommt als nächstes? Die Trennung in Grundgesetz und Scharia bzw. die Trennung und Unterscheidung der Ehe mit einer Frau für Christen und der Ehe mit bis zu vier Frauen für Muslime? Ich meine, es wird höchste Zeit, dass sich "Steinzeit-Steinbrück" endlich in seine Höhle zurückzieht.

Roland Klose, Bad Fredeburg

Berliner Morgenpost vom 15.04.2013, Leserbriefseite, Titel: "Das geht zu weit"
-----------------------------------------------------------------------------------------------

Peer Steinbrück, die Mutter aller Fettnäpfchen, hat wieder zugeschlagen. Nach seinem Vorschlag eines Trennbankensystems in Deutschland sollen jetzt Jungen und Mädchen beim Schulsport mit Rücksicht auf muslimische Schüler getrennt werden. Wohin steuert unsere freiheitlich-demokratische Bundesrepublik mit Steinbrück? Brauchen wir überhaupt einen Möchtegern-Kapitän Steinbrück, der das Traumschiff "Deutschland" zum Kentern bringt und dann noch als erster von Bord geht? Was kommt als nächstes? Es wird höchste Zeit, dass sich Steinbrück endlich zurückzieht.

Ronald Frede alias Roland Klose, Bad Fredeburg

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Alois Sepp 2013-04-05 16:13
Nur die deutschen Politiker sind so blöd und verschachern ihr eigenes Land.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))