Mikroplastik in Zeiten von Corona - QR Code Friendly
Am Meeresboden sammeln sich Unmengen von Mikroplastik. Ja, im u. a. Bild habe ich ihn tatsächlich wieder erkannt - den Plastik-Umhang vom Friseur-Besuch am 04.05.2020 in Bad Fredeburg/Nordrhein-Westfalen, den das Gesundheitsamt Meschede in Zeiten von Corona als festen Bestandteil des sog. Hygiene-Konzepts zwingend vorschreibt. #corona


gez. Roland Klose, Bad Fredeburg 
Weitere Artikel
Roland Klose
Autor: Roland Klose

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Mikroplastik in Zeiten von Corona
Durchschnitt 5 von 5 bei 3 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv