Donald Trump und die New Yorker
US-Präsident Donald Trump sieht in Wahlkampfzeiten den Ursprung des Coronavirus weiterhin in China.
 
Wissen Sie, wo das Coronavirus wirklich beheimatet ist? Keine Verschwörungstheorie: In New York, wo es allein über 32.000 Corona-Tote gibt. Ganz konkret im sog. Flushing Meadows Corona Park im New Yorker Stadtteil Queens, der anlässlich der Weltausstellung 1939/40 angelegt wurde. Klingelt es?
 
Bereits die gebürtigen New Yorker Simon & Garfunkel besangen nämlich in ihrem Song "Me and Julio Down by the Schoolyard" Rosie als die "Queen of Corona". #corona


gez. Roland Klose, Bad Fredeburg, Mitglied und Autor von <https://buergerredaktion.de>, <https://www.facebook.com/roland.klose.7>

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 5 Bewertung(en))