Alexej Nawalny, Nowitschok und Sputnik V - QR Code Friendly
Der russische Corona-Impfstoff "Sputnik V" soll wirken und keine Nebenwirkungen haben, obwohl er noch nicht die Teststufe 3 durchlaufen hat.
 

Meine Vermutung: Der Regimekritiker Alexej Nawalny wurde nicht mit dem Nervenkampfstoff Nowitschok vergiftet, sondern mit "Sputnik V". #corona

 

gez. Roland Klose, Bad Fredeburg

Weitere Artikel
Roland Klose
Autor: Roland Klose

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Alexej Nawalny, Nowitschok und Sputnik V
Durchschnitt 5 von 5 bei 8 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv