Trumps Vietnam heißt
Hamburger Morgenpost vom 10.10.2020 und Saarbrücker Zeitung vom 17.10.2020, laut genios.de, Titel: "USA-Wahl" und "Er wird die Wahl verlieren"


The White House in Washington wird dank Donald Trump zum "Corona House" und zum "Emergency House" oder demnächst sogar zum Altersheim für US-Präsidenten. Trotzdem behauptet Trump in der Corona-Pandemie ernsthaft, mit seiner chaotischen und ignoranten Corona-Politik zwei Millionen US-Amerikaner gerettet statt 212.623 Corona-Tote auf dem Gewissen zu haben.

That`s Trump. Und wer hat eigentlich mitten im Corona-Krieg die TV-Duelle Trump vs. Biden und Harris vs. Pence gewonnen? And the Winner is: The Coronavirus! Trumps Vietnam heißt "Corona-Pandemic". Deshalb kann und wird er die US-Präsidentschaftswahlen am 3. November 2020 auch krachend verlieren. #corona

gez. Roland Klose, Bad Fredeburg, Mitglied und Autor von <https://buergerredaktion.de>, <https://www.facebook.com/roland.klose.7>


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare  

# ... Corona Pandemic ...Alois Sepp 2020-10-09 16:19
Hoffentlich verliert der, sich selbst so erhaben einschätzende "Donald"! Mal schaun, wer gewinnt! Hoffentlich gewinnen die amerikanischen Wähler an besserer Einschätzung!

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 8 Bewertung(en))