Finanzskandal im Vatikan: Die FIRECARD für die reiche Kirche! - QR Code Friendly
Nach dem sexuellen Missbrauch von Kindern und Nonnen durch katholische Priester erschüttert nun auch noch kurz vor "Corona-Christmas 2020" ein Finanzskandal den Vatikan.
 
Was WIRECARD für Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) bedeutet, das ist Ex-Kurienkardinal Becciu für Papst Franziskus. Geldgeile und korrupte Priester und deren Helfeshelfer haben den Vatikan nämlich zur Räuberhöhle gemacht.
 
Wann vertreibt Papst Franziskus mittels Jesu Tempelreinigung (vgl. Mt 21, 12-13) die Händler und Geldwechsler aus dem Vatikan, um endlich seine sog. Kirche der Armen zu verwirklichen? Die FIRECARD für die reichen Bistümer der Erde muss kommen! Denn, eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Reich Gottes gelangt.


gez. Roland Klose, Bad Fredeburg, Mitglied und Autor von <https://buergerredaktion.de>, <https://www.facebook.com/roland.klose.7>

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 5 Bewertung(en))