Großbritannien und Deutschland in Zeiten des Blitzkriegs und der Blitzimpfung - QR Code Friendly
Großbritannien in Zeiten des Blitzkriegs und der Blitzimpfung. Während in Großbritannien die Corona-Blitzimpfung stattfindet, denkt Merkel-Deutschland über Corona-Ausgangssperren und über einen Knallhart-Lockdown ab dem 27. Dezember 2020 nach, wofür wiederum milliardenschwere Corona-Soforthilfen erforderlich sind, welche die deutsche Staatsverschuldung ins Bodenlose treiben wird. Die deutsche Euro-Verbrennungsanlage funktioniert anstatt endlich mit dem Corona-Impfen zu beginnen.


Im Zweiten Weltkrieg (1939-45) fürchteten viele Völker Deutschland wegen des Blitzkriegs. Im Jahr 2020 fürchten wir jedoch die Briten wegen des Hardcore-Brexit und der Blitzimpfung gegen das Coronavirus im Corona-Krieg, die am 8. Dezember 2020 in Großbritannien mit dem Impfstoff von Biontech-Pfizer begonnen hat.


Warum? In der "Bananenrepublik Deutschland" warten wir noch auf die Zulassung des Impfstoffs von Biontech Pfizer durch die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA), die voraussichtlich erst Ende Dezember 2020 kommen wird. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sagte dazu in Anspielung auf den Beginn der Blitzimpfung in Großbritannien: "Gründlichkeit geht vor Schnelligkeit."


Gott erhalte ihm seine Ausreden. Denn in Deutschland ist leider noch rein gar nichts geregelt und entschieden worden. Viele Fragen zur Impfung sind völlig offen: Nach welchen Kriterien und welche Personengruppen sollen ganz konkret zuerst geimpft werden? Kann die Corona-Impfung per Verordnung oder per Bundesgesetz nach Verabschiedung durch den Deutschen Bundestag in Berlin erfolgen? Gibt es nach der zweifachen Corona-Impfung auch einen "Normales-Leben-Pass (Freedom Pass)" wie in Großbritannien oder müssen alle geimpften Bürger in Deutschland bis zur Erlangung einer 60-70%-igen Herdenimmunität weiterhin eine Corona-Schutzmaske tragen?


Die Stunde Null in Deutschland ist nahe. Werden wir den Krieg gegen den unsichtbaren Feind Coronavirus verlieren wie damals den Blitzkrieg im Zweiten Weltkrieg, weil wir nicht fähig waren, unsere Corona-Frontsoldaten und Bürger mit einer erforderlichen Blitzimpfung im übermächtigen Corona-Winter auszustatten? #corona #brexit


gez. Roland Klose, Bad Fredeburg, Mitglied und Autor von <https://buergerredaktion.de>, <https://www.facebook.com/roland.klose.7>
Weitere Artikel
Roland Klose

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 5 Bewertung(en))