Promised You a miracle (gedruckt) - QR Code Friendly
Berliner Morgenpost vom 13.07.2013, Leserbriefseite, Titel: "Parteien sollen ehrlich sein"
------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die nicht gegenfinanzierten Wahlversprechen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Bundestagswahlkampf 2013 in Deutschland erinnern mich an die Versprechen von Carlo Collodis Kinderbuchfigur Pinocchio, nur dass Angela Merkel höchstwahrscheinlich nach der Wahl keine lange Nase bekommt, wenn sie beim Lügen erwischt werden sollte.

Spontan fällt mir dazu auch der Song "Promised You a miracle" von den Simple Minds aus dem Jahr 1982 ein. Auf Deutsch lautet der Refrain dieses Liedes frei übersetzt wie folgt: "Ein Wunder versprochen. Der Glaube daran ist ein schönes Ding. Er verspricht und verspricht, als goldene Tage längst verwundert zerbrechen.

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))