Wenn SuPe(e)r zaubert... (gedruckt) - QR Code Friendly
SAT 1 vom 18.07.2013, Videotextseite 187 4/8, Titel: "Steinbrück will Schröder einbinden"
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kanzlerkandidat Peer Steinbrück baut im Bundestagswahlkampf 2013 in Deutschland verstärkt auf Ex-Bundeskanzler Gerd Schröder und seine Wahlkampf-Qualitäten, weil er und seine SPD in den Umfragen weit hinter Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrer CDU zurückliegen. Übrigens, mit Gerd Schröder und seiner Agenda 2010 bzw. den Hartz-I-IV-Gesetzen hat Frank-Walter Steinmeier schon 2009 die Bundestagswahl grandios vergeigt. Warum soll das nun besser werden?

Wenn Steinbrück das Ruder noch herumreißen will, dann muss schleunigst ein neues Kompetenzteam her, das wahre Wundertaten bewirken kann. Hierzu meine Vorschläge:

Name                                               zuständig für:
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt      Gesundheit, Menthol-Zigaretten und Senioren
Ex-Bundeskanzler Gerd Schröder         Außen, Verteidigung und internationale Verwicklungen
Wladimir Putin                                   Erdöl, Gas, Seltene Erden, Demokratie und Justiz
Edward Snowden                               Internet, Innen und Geheimdienste
Ex-Bundesminister Norbert Blüm         Arbeit, Soziales, Lohndumping und Altersarmut ("Die Rente war mal sicher!")
Klaus Wowereit                                 Flugverkehr, Bau und Christopher Street Day
Bushido                                            Integration, Bambi, Musik, Freizeit und Mafia
Rudolf Scharping                               Adel, Radsport, Doping und Energie
Gesine Schwan                                 Bildung, Forschung, Europa und Aufbau Ost
Andrea Nahles                                  Familie, Kita, Frauen und ESM ("E uro S ado M aso")
Sigmar Gabriel                                 Wirtschaft, Finanzen, Banken, Umwelt und Hochwasserschutz

Roland Klose, Bad Fredeburg
Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Roland Klose
Autor: Roland Klose

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))