Bürgerredaktion | Corona Schicksale - QR Code Friendly

Egal ob Sie der CEO eines Dax Konzerns oder eine Einmann Kapelle sind, wenn Sie sich oder Ihr Unternehmen, zu den Opfern der Coronakrise zählen, schicken Sie uns eine Beschreibung über den Zustand der Verwüstung in Ihrem Leben durch Corona. Gerne mit Bildern. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir werden Ihren Bericht dann hier unter Ihrem Namen, unter Ihrem Bild, registrieren und verewigen. Auf Wunsch auch anonym unter "Autor der Redaktion bekannt." oder mit Pseudonym. Ihr Bericht erscheint unzensiert und ohne Änderung.

Wenn Sie also selbst betroffen sind oder jemanden kennen, der sein Leben durch die Coronakrise massiv verändert sieht, im positiven wie negativen Sinn, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und/oder reden Sie die Möglichkeit weiter.
Gerne können Sie auch, nachdem Sie schreiben können, Anderen, die das nicht können, helfen, ihre Misere auszudrücken und in die Öffentlichkeit zu bringen.

Keine Zeitung druckt Briefe in "eigener Sache", also Briefe in denen der Schreiber sein eigenes Schicksal beschreibt.
Wir dagegen, halten diese Informationen für ausgesprochen wichtig, weil die wirklichen Schicksale sonst in irgendwelchen Statistiken verschwinden und, in der Regel, geschönt werden.

Bewerten Sie die Coronaschicksale bitte hier:

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 3 Bewertung(en))