Telefonstörung bei Vodafone meines Festnetzanschlusses 08631 166. . .

Meldung folgender Störung im Januar 2021 auf der Website von Vodafone, die Störung bestand schon seit Ende November 2020

Bei einem Anruf dauert es immer ca. 14 sec bis ich etwas am Telefon höre
Nach ca. 4 min bricht das Gespräch zuverlässig immer ab

Nach dieser ersten Meldung im Januar bekam ich Anfang Februar 2021 per Mail ein Ticket mit der Bestätigung meiner Störungsmeldung.
Mitte Januar kam dann ein zweites Ticket mit der Nachricht die Störung sei behoben.
Mein Telefon hatte aber immer noch dieselben Störungen.

Am 10.03.21 um 15.24 Uhr meldete ich die Störung telefonisch bei Vodafone, während des Gespräches brach nach 4 min die Verbindung ab.

Daraufhin wollte ich die Störung auf der Vodafone Website melden. Ich konnte nur wenig Text eingeben dann wurde meine Meldung von Vodafone beendet.

Um ca. 16.30 Uhr rief ich bei einer Vodafone Nr. an die neue Verträge annimmt, hier bekam ich die Tel 0800 2787 0003. Hier soll man zuständig für Störungen im Raum München sein. Nach mühsamer Eingabe aller Daten am Telefon wurde mir mitgeteilt, daß die Störungshotline überlastet ist und die Verbindung wurde beendet.

Bei einer Bekannten in meiner Straße treten auch Störungen in der Vodafone Internetverbindung auf, sie hat seit Wochen kein Internet. Eine andere Bekannte in Garching an der Alz (08634) hat dieselben Probleme mit dem Festnetz.

Kann es sein das Vodafone überfordert ist, will man uns zu anderen Anbieter vergrämen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv