Bürgerredaktion | Lyrikbürger - QR Code Friendly
Erstaunlich viele Leserbriefe erreichen uns in Gedichtform. Und erstaunlich wenige Gedichte erscheinen auf den Leserbriefseiten der Zeitungen. Das hängt wohl damit zusammen, dass in Deutschland jeder ein "Dichter und Denker" ist, der von der Qualität der anderen "Dichter und Denker" erst überzeugt werden will.
Wir von der Bürgerredaktion finden, dass das auch eine Art der Zensur ist, die wir hier durchbrechen wollen.
Schicken Sie uns also Ihr Gedicht. Wir freuen uns darauf.

Zu den Lyrikbeiträgen
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))